Giftpflanzen – Was bei Kindern zu beachten ist

Giftpflanzen haben ihr Gift als Schutz vor Fressfeinden entwickelt. Einige Arten sind auch für den Menschen giftig. Besonders für Kinder können giftige Pflanzen problematisch sein. Das sollten Sie beachten.

Weiterlesen

Bundesgerichtshof erlaubt Kürzung der Betriebskostenvorauszahlungen

Mieter können die laufenden Betriebskostenvorauszahlungen auch dann kürzen, wenn sie die ursprünglich fehlerhafte Abrechnung des Vermieters selbst korrigiert und ein Guthaben zu ihren Gunsten errechnet haben.

Weiterlesen

Energiewende bietet Chancen für Selbstständigkeit

Nach dem ersten Boom der Photovoltaikbranche rechnen Branchenkenner durch die zwischenzeitig günstigen Systempreise, die bevorstehende Förderung von Solarstromspeichern und die weiter ansteigenden Strompreisen mit einem noch viel größeren Boom in den kommenden Jahren.

Weiterlesen

Bundesregierung fördert Solarstromspeicher

Mit einem millionenschweren Subventionsprogramm will die Bundesregierung (BMU) Solarstromspeicher fördern. Voraussichtlich ab April soll ein Fördertopf für 2013 zur Verfügung stehen. Nach der Reduzierung der Einspeisevergütung (EEG) für Solarstrom steht nun eine noch effektivere Förderung zur Verfügung.

Weiterlesen

Frühaufstehen – (k)ein Problem? Die innere Uhr tickt bei jedem individuell

Die innere Uhr tickt bei jedem individuell. Generell unterscheidet die Chronobiologie jedoch zwischen drei Haupttypen. Schlafexperte Dr. h.c. Günther W. Amann-Jennson erläutert die Unterschiede und gibt hilfreiche Tipps.

Weiterlesen

Rentner werden zur Abgabe von Steuererklärungen aufgefordert

In einer groß angelegten Aktion werten die Finanzämter jetzt die Daten der von den Rentenversicherungen übermittelten Rentenbezugsmitteilungen aus. Wer als Rentner oder Rentnerin von der Finanzverwaltung zur Erklärungsabgabe aufgefordert wird, sollte sich steuerlich beraten lassen.

Weiterlesen

Zusätzliche Kosten für zweisprachig geführten Kindergarten sind abzugsfähig

Zur Kinderbetreuung zählt hauptsächlich die Beaufsichtigung von Kindern durch Dritte. Doch was gilt, wenn – was immer häufiger vorkommt – ein zweisprachiger Kindergarten den Kindern bereits früh eine Fremdsprache vermittelt?

Weiterlesen

Gibt es einen Ausweg aus der Stromkostenspirale?

Seit Jahren steigen die Strompreise unaufhaltsam. Im Jahr 2000 zahlte der Verbraucher noch 14 Cent pro Kilowattstunden (Ct/kWh), heute sind es bereits durchschnittlich 26Ct/kWh. Zudem ist der durchschnittliche Stromverbrauch der Privathaushalte im gleichen Zeitraum um 10 Prozent gestiegen. Strom- und Energiekosten sind für den Privathaushalt eine steigende Belastung. Aber welchen Ausweg gibt es für den Verbraucher sich aus dieser Kostenspirale zu befreien?

Weiterlesen

Wie man Kinderbetreuung durch Angehörige richtig absetzt

Oft sind in Familien beide Elternteile ganz oder teilweise berufstätig. Die dann erforderliche Betreuung der Kinder wird oft durch Angehörige übernommen. Steuerexperte Bernhard Lauscher verrät, wie man Kinderbetreuung durch Angehörige richtig absetzt.

Weiterlesen

Einführung der elektronischen Lohnsteuerkarte (ELStAM)

Ab 01.01.2013 wird die elektronische Lohnsteuerkarte, ELStAM genannt, verpflichtend eingeführt. Für Arbeitgeber bedeutet das: Sie können steuerrelevante Daten ihrer Angestellten – wie Lohnsteuerklasse, Freibeträge oder den Familienstand – über die Internetseite elster.de zentral abrufen. Für Sie als Arbeitnehmer heißt das: Sie sollten in jedem Fall die eigenen Daten überprüfen, sonst drohen Ihnen falsche Steuerbescheide mit eventuell zu hohen Nachzahlungsforderungen.

Weiterlesen